Der Runde Tisch in der Industrie- und Handelskammer Vojvodina

Der Runde Tisch in der Industrie- und Handelskammer Vojvodina

Runder Tisch bei der IHK Vojvodina, organisiert vom Verband Biogas Serbien

Am Freitag, den 02.12.2022, fand in den R├Ąumlichkeiten der Industrie- und Handelskammer Vojvodina in Novi Sad ein runder Tisch mit dem Titel “Status Quo des Biogassektors in Serbien” statt. Diese Veranstaltung wurde organisiert, damit Mitglieder und Vertreter des Verbands Biogas Serbien gemeinsam mit Vertretern der IHK Vojvodina ├╝ber die aktuelle Situation und Probleme im Sektor diskutieren konnten, um Schlussfolgerungen zu ziehen, die zu einer verbesserten und effizienteren Funktionsweise des Sektors beitragen sollen.

W├Ąhrend des Treffens wurde eine Diskussion ├╝ber den aktuellen Stand im Sektor, den aktuellen Strompreis auf dem Spotmarkt f├╝r elektrische Energie, die aktuellen Einspeisetarife f├╝r Biogasbetreiber, die Preise f├╝r die f├╝r den Betrieb von Biogasanlagen erforderlichen Rohstoffe, gr├╝ne Zertifikate sowie den g├╝nstigen Einfluss von Biogasanlagen auf die Umwelt gef├╝hrt.

Im Anschluss wurde im zweiten Teil des Treffens ├╝ber die n├Ąchsten Schritte diskutiert, die unternommen werden m├╝ssen, um das gemeinsame Ziel zu erreichen: die St├Ąrkung des Biogassektors in der Republik Serbien sowie g├╝nstige und stabile Arbeitsbedingungen im Sektor f├╝r alle Mitglieder des Verbands Biogas Serbien.

Im dritten Teil des Treffens wurden Schlussfolgerungen gezogen. Da das Treffen ├Ąu├čerst produktiv war, war eine der Schlussfolgerungen, dass solche Treffen regelm├Ą├čig organisiert werden sollten. Dies w├╝rde es dem Management und den Mitgliedern des Verbands Biogas Serbien erm├Âglichen, unterst├╝tzt von der IHK Vojvodina, regelm├Ą├čig ├╝ber aktuelle Probleme zu diskutieren und effiziente L├Âsungsans├Ątze zu finden.

Die Partnerschaft zwischen der IHK Vojvodina und dem Verband Biogas Serbien besteht bereits seit vielen Jahren, und die IHK Vojvodina ist ein stabiler und verl├Ąsslicher Partner des Verbands Biogas Serbien sowie aller Mitglieder des Verbands.

Solche Treffen in der IHK Vojvodina sind auch f├╝r das n├Ąchste Jahr geplant, mit neuen, aktuellen Themen.