Besuch eines Teams des deutschen Fachverbandes Biogas e. V. bei dem Verband Biogas

Besuch eines Teams des deutschen Fachverbandes Biogas e. V. bei dem Verband Biogas

Unser Verband hat einen Vertrag mit dem deutschen Fachverband Biogas e. V. unterzeichnet.

Im Juni dieses Jahres hat der Verband Biogas, zu seiner großen Freude, einen Partnervertrag mit dem Fachverband Biogas e. V. („German Biogas Association“) unterzeichnet.

Herr Dragan Zukić wurde zum Projektmanager und Frau Lidija Carević zur Projektkoordinatorin ernannt.

Das Hauptmotiv fĂŒr den Vertrag und die Ziele der Zusammenarbeit sind Vermittlung von Wissen und Erfahrungen aus Deutschland, sowie die Entwicklung von gemeinsamen Projekten, durch welche der Verband Biogas zusĂ€tzlich Aufwind bekommen soll, und zudem soll uns damit eine weitere Entwicklung und Verbesserung unserer Dienstleistungen an unsere Mitglieder ermöglicht werden.

Der deutsche Fachverband Biogas e. V. wird uns entsprechende Trainings und Ausbildungen sichern, und dadurch einen Wissenstransfer ermöglichen, und die Erfahrungen des deutschen Fachverbandes Biogas werden als große Hilfe der Entwicklung des Biogas-Sektors in Serbien zugutekommen.

Die Vorteile fĂŒr unsere Mitglieder sind dabei vielfach. Neben zusĂ€tzlichen BemĂŒhungen, Kontakten  und einer intensiven Zusammenarbeit mit dem federfĂŒhrenden Ministerium und den zustĂ€ndigen Institutionen werden wir Wissen und Erfahrungen eines geschĂ€tzten Verbandes wie GBA zu VerfĂŒgung stehen haben, und alleine dadurch werden unsere Dienstleistungen auf einen höheren Stand gebracht.

Ein Teil des Plans sieht vor, dass wir in den kommenden Monaten mit der UnterstĂŒtzung von GBA an der kompletten visuellen IdentitĂ€t des Verbandes und an einer StĂ€rkung der Erkennbarkeit des Verbandes Biogas sowohl in Serbien als auch im internationalen Biogas-Sektor arbeiten. Geplant ist, ein neues Design fĂŒr die Webseite zu entwerfen und (neben der serbischen und englischen Fassung) auch ins Deutsche ĂŒbersetzen zu lassen, wir werden eine BroschĂŒre fĂŒr unseren Verband Biogas entwerfen und BroschĂŒren, die uns vom deutschen Fachverband Biogas zu VerfĂŒgung gestellt wurden, drucken lassen. Es geht dabei um folgende Dokumente: „Biogas aus Bioabfall“, „Biomethan aus Biogas“ und „DĂŒngen mit GĂ€rprodukten“, die allen Mitgliedern zugĂ€nglich gemacht werden sollen.

Frau Antje Kramer und Frau Gudrun Kramer vom GBA haben uns aus diesem Anlass in unserem BĂŒro in Belgrad besucht, und anschließend haben wir die Anlagen in Alibunar, Urug und BotoĆĄ besucht. (Fotos)

Als unsere Mitglieder werden Sie bereits ab Mitte dieses Monats rechtzeitig ĂŒber die besagten Ausbildungsmaßnahmen und Schulungen unterrichtet und eingeladen.